Rohre für luftfahrtindustrie

Vorstellung


Seit fast 50 Jahren ist Osborn Metals der Spezialist für Hochpräzisionsrohre aus legiertem Stahl mit hohen Leistungseigenschaften für die Luft- und Raumfahrt sowie die Rüstungsindustrie.
 
Neben den gängigsten Stahlsorten für geschweißte oder nahtlose Rohre hat sich Osborn Tubes eine Spezialexpertise mit bestimmten Legierungen wie Chrom-Vanadium (15CrMoV6 – 15CDV6), Chrom-Molybdän (25CrMo4/25CD4S und 35CrMo4/35CD4) und Nickel-Chrom (25NiCr16) aufgebaut, die den höchsten Anforderungen des Luftfahrtstandards gerecht werden.
 
Osborn Metals bietet ebenso martensitische aushärtbare rostfreie Stähle wie 15.5PH und 17.4PH an.
 
Alle Rohre für Luftfahrtanwendungen können als Rund- oder Formrohre geliefert werden: Durchmesser 2 bis 180 mm; Stärke 0,4 bis 10 mm.
 
Sämtliche Wärmebehandlungen erfolgen intern – ebenso wie die Zugprüfungen im Labor, um die Qualität sowie die Rückverfolgbarkeit der gelieferten Produkte zu gewährleisten. 
 
Mit Hilfe unserer Anlagen zum Schleifen und Läppen von Rohren kann entsprechend den Kundenwünschen eine ergänzende Endbearbeitung auch zur Gewährleistung enger Toleranzen der Produkte vorgenommen werden.
 
Wir verkaufen direkt oder über autorisierte Fachhändler. In jedem Fall können wir uns nach Ihren Bedürfnissen richten, um Ihre Kosten und Ihre Supply Chain zu optimieren.
 
Nachstehend finden Sie unsere herunterladbaren Dokumente:

Luftfahrt-Anwendungen