ROHRE FÜR DEN MOTORSPORT

BS4 T45-Röhren

Die Rohre aus T45 oder – um genauer zu sein – die Rohre BS4 T45 bis BS5 T100 sind Rohre aus Kohlenstoffstahl mit einem garantierten Mangangehalt.
 
Sie zeichnen sich durch hohe mechanische Eigenschaften mit einem Leistungs-Gewichts-Verhältnis aus, das sie im Vereinigten Königreich sehr beliebt gemacht hat, aber nicht nur dort, denn ihre Verbreitung reicht weit über die Grenzen dieses Landes hinaus.
 
Im Motorsportbereich sind sie hervorragend geeignet für die Fertigung von Überrollbügeln, aber auch für alle anderen kritischen Komponenten.
 
OSBORN METALS SA stellt die Rohre aus T45-Stahl nicht nur in allen „imperialen” Maßen, sondern auch in den metrischen Maßen her.
 
Bei Durchmessern unter 0,438″ (11,1 mm) lautet die Bezeichnung nicht mehr T45, sondern T64. Somit ist für OSBORN METALS-Anfertigungen Folgendes festzuhalten :
 
 
Ø12 mm bis Ø80 mm : Rohre BS4 T45 gemäß BS5 T100 und BS6 S100
Ø6 mm bis Ø11 mm : Rohre BS3 T64 gemäß BS5 T100 und BS6 S100
 
OSBORN METALS fertigt die Rohre gemäß den Luftfahrtnormen, insbesondere mit einer durchgehenden Markierung
 
Sonderformen werden auf Anfrage gefertigt : viereckig, rechteckig, oval, flach mit runder Kante, Wassertropfen

Mechanische Eigenschaften der OSBORN T45-Rohre
 
Rm>700MPa Rp0,2% > 620 MPa A% > 15%



Herunterladen technisches Datenblatt BS4 T45 (PDF)