ROHRE FÜR DEN MOTORSPORT

15CDV6 Röhre - OSBORN METALS GT1000

Für die anspruchsvollsten Anwendungen im Motorsport hat OSBORN METALS seine eigene Marke für seine Rohre aus 15CDV6 (15CrMo6)-Stahl entwickelt : OSBORN METALS GT1000 - OM GT1000
 
Osborn Metals SA, Lieferant von Rohren aus 15CDV6 für den Airbus-Konzern, bezieht das Rohmaterial von den einzigen von Airbus zugelassenen Stahlwerken.
 
Es handelt sich um den gleichen Werkstoff, der für die Herstellung der OM GT1000-Rohre Verwendung findet.
 
Die Anforderungen der Luftfahrt – der Reinheitsgrad hinsichtlich der Einschlüsse – verleihen den OM GT1000-Rohren ein optimales Qualitätsniveau in Sachen Homogenität, Zähigkeit, Widerstandsfähigkeit und Ermüdungsfestigkeit.

Die in unseren Werken induktionsgehärteten Rohre weisen die folgenden mechanischen Eigenschaften auf
  • Rm>1000MPa
  • Rp0,2% > 800 MPa
  • A% > 12%

Andere Arten der Wärmebehandlung sind möglich, ebenso können andere mechanische Eigenschaften durch Sonderanfertigung erzielt werden.

Jeder Durchmesser zwischen 10 mm und 100 mm lässt sich durch Sonderanfertigung erzielen, jedoch halten wir für Motorsportanwendungen die gängigsten Abmessungen bei Händlern und in unseren Werken ab Lager verfügbar (Werksverkauf ab 300 € für die erhältlichen Abmessungen).


Empfehlungen zum Schweißen von kaltgezogenen dünnen Rohren OM GT1000™
Laden Sie unser technisches Datenblatt GT1000 herunter (PDF)
Laden Sie unseren Katalog für Rohre OM GT1000 herunter (PDF)